18. Oktober

Wir, die 1a waren in der Stadtbücherei und lauschten der Autorin Elisabeth Steinkellner!

18. Oktober

Die 1B war heute das erste Mal im Edlingerpark. Die Kinder haben die Besonderheiten des Parkes erfahren, Wege entdeckt und das Naturlabyrinth kennengelernt.

14. Oktober

„Blick und Klick“ und „Das 1×1 der Erstversorgung“

Die 2a, 2b und die Kleinklasse haben gestern einen Ausflug in den Mobilitätspark Kärnten unternommen. Wie verhält man sich am Gehsteig oder beim Überqueren einer Straße richtig? Mit fahrenden Auto wurden den Kindern diverse Gefahren vor Augen geführt. Auch die Wichtigkeit des Anschnallens wurde mit Puppe eindrucksvoll bewiesen.  Außerdem lernten die Kinder noch das Wichtigste zur Erstversorgung  (inkl. der Notrufnummern)!

Spannender Wandertag der 4a und 4b!

Als römische Legionäre verkleidet machten sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Römermuseum Teurnia auf die Suche nach Fundstücken.

Wandertag 1b und 2c

Liebe Eltern,

Wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, gibt es in den ersten drei Schulwochen eine Sicherheitsphase.

 

Am Montag und am Freitag werden die bekannten Nasentests gemacht, und am Dienstag machen alle einen „Alles spült“ – PCR-Test.

 

Weitere Informationen gibt es unter diesem Link:
ALLES SPÜLT – Infoseite des Bundesministeriums

Das Schuljahr 2021/2022 beginnt am

Montag, den 13. September 2021

1. Schultag 2021/22:

Die Schulanfänger  kommen um 7 Uhr 30 mit einem Elternteil zur Schule und warten im Freien. Die Klassenlehrer werden sie dort abholen und mit ihnen gemeinsam in die Klasse gehen. Wir bitten die Eltern einen 3G-Nachweis mitzubringen! Die Testung erfolgt im Klassenraum. Alles Weitere wird der Klassenlehrer bekannt geben.

Die zweiten, dritten und vierten Klassen beginnen das Schuljahr in ihrem Klassenraum. Sie werden sich dort testen. Sie haben 2 Stunden Unterricht (Ende 9 Uhr 25).

An unsere Schulanfänger:

Leider kann der Tag der offenen Tür in diesem Jahr nicht wie üblich stattfinden. Deshalb haben wir einen kleinen Film für euch zusammengestellt.

8. Juli:

Gemeinsamer Schlussgottesdienst

Gemeinsam gestalteten wir unser gemeinsames Schuljahr und gemeinsam haben wir es heute auch als Einheit feierlich abgeschlossen. Danke für die Mühe an alle Mitwirkenden.

6. und 8. Juli:

Robin Hood, das Füchslein

Die bekannte wilde Tierbande kämpft gegen das Unrecht. Es war eine Freude für unsere SchülerInnen die Komödienspiele im Schloss Porcia zu besuchen.

23. Juni:

ÖAMTC

Endlich konnten wir wieder einen Ausflug machen! Beim ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum in Villach durften wir ein gutes Frühstück zubereiten und lernten viel über gesunde Ernährung. Danach waren wir kleine Ersthelfer und hatten viel Spaß dabei. Im Notfall können auch wir jetzt ERSTE HILFE leisten!

22. Juni:

Wasserspiele im Schulhof

21. Juni:

Lieser Flussufer

Nachdem wir uns das ganze Schuljahr mit dem Thema Wasser beschäftigt haben, ging es nun endlich hinaus in die freie Natur. Gemeinsam mit den Rangern des Nationalpark Hohe Tauern besuchten wir das Flussufer der Lieser und untersuchten dort die Wasserqualität, berechneten die Fließgeschwindigkeit und bekamen einen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt.
Es war ein sehr spannender und abwechslungsreicher Vormittag.

16. Juni:

Einfach Wald:

Wir erkunden gemeinsam den Wald und seine Vielfalt. Wie immer gibt es unglaubliches zu entdecken. Eine Rettungsaktion einer gefühlt „riesenhaften“ Libelle inklusive.

11. Juni:

Gemeinsames Forschen:

Wir forschen rund um die Flüssigkeiten Öl, Wasser und Tinte. Wie verhält sich eigentlich Öl im Wasser und welche Schlüsse ziehen wir daraus? (Was ist ein Ölteppich im Meer? uvm. )
Erstaunlich was unsere kleinen ForscherInnen alles herausgefunden haben.

10. Juni:

Die Fabel von den Fröschen:

Unsere 4m-Klasse hat gestaltet und wir dürfen nun ansehen, lesen und dazulernen. Vielen Dank an alle beteiligten SchülerInnen 😉

22. April:

Tag der Erde …

 

Heute am Tag der Erde haben die Kinder tolle Fotos mit ihren selbstgebastelten Herz-Kameras gemacht. Das schönste Motiv wurde fest im Herzen gespeichert und dann in der Klasse gezeichnet.

Gott gab uns den Auftrag auf die Erde acht zu geben. Im Religionsunterricht wurden dazu viele tolle Ideen gesammelt. Die VS ist ist stolz auf ihre Umweltschützer.

 

 

 

 

26. März:

Schöne Osterferien und

viel Erholung wünscht…

 

das Kollegium VS Ost Spittal

Weitere Informationen

zur aktuellen Corona-Situation!